Liebe Magdeburgerinnen, liebe Magdeburger,

ich begrüße Sie recht herzlich auf meiner Homepage und lade Sie ein, sich auf den nächsten Seiten über meine Arbeit zu informieren. 
Gern zeige ich Ihnen wie vielfältig meine ehrenamtliche Tätigkeit als Stadträtin ist und was es sonst noch Aufregendes aus meinem Leben zu berichten gibt. 

Sollten Sie Anregungen, Fragen oder Hinweise für meine politische Arbeit haben, nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

signatur

FDP-Stadträtin

FDP-Stadträtin

Parteiarbeit

Parteiarbeit

Vereine und Verbände

vereine und verbände

Liebe Stadtfelder aus Stadtfeld West,

Sie noch unschlüssig und wissen nicht, wo Sie auf dem Wahlzettel Ihre drei Kreuze setzen sollen? Dann möchte ich Ihnen jetzt möglichst kurz erläutern, warum Sie sich für mich entscheiden sollten. Wenn es dann doch ausführlicher sein soll,besuchen Sie mich gern an einem meiner Informationsstände.

Mit mir als Stadträtin bekommen Sie jemanden, der sich ehrenamtlich engagiert. Mit Herz und Verstand wäge ich meine Entscheidungen sorgsam ab. Ich entscheide stets nach bestem Wissen und Gewissen. Politik muss mit dem Bürger und nicht über seinen Kopf hinweg gemacht werden: Aus diesem Grund sind frühzeitige Informationen und die Möglichkeit der direkten Beteiligung unbedingt notwendig, denn nur so können die Entscheidungen auch nachvollzogen werden.

Wenn man die Wahlprogramme der einzelnen Parteien nebeneinander legt, zeigen sich viele Schnittstellen. Deshalb ist mir eine konstruktive Arbeit im Stadtrat, über Partei- und Fraktionsgrenzen hinaus wichtig.

Für Stadtfeld West habe ich mir z. B. vorgenommen,
mich weiterhin für bessere Radwege einzusetzen. ( Einen kleinen Erfolg konnte ich schon erzielen. Eine Teilstrecke des Radweges Große Diesdorfer Str. wurde ausgebessert. Der Ausbau soll soll lt. Stadtverwaltung später passieren.)
Auch mein Einsatz für die Kleingärtner der Sparte „Einigkeit“ geht weiter. Eine weitere Anfrage liegt der Verwaltung vor. Ich will die Parkplatzsituation verbessern, sowohl für PKW als auch für Fahrräder ( Fahrradbügel/ Unterstände).
Ein nächstes Ziel ist die Verbesserung des Wohnumfeldes.
sauber: Papierkörbe, Kampf dem Hundekot und der illegalen Graffiti/ Schmierereien )
sicher: Ausweitung Einsatzes des Stadtordnungsdienstes
spannend: bürgerschaftliches Engagement auch auf sportlichem und künstlerischen Gebiet stärken ( Vereine, Organisationen, einzelne Gruppen)
Als Lehrerin liegen mir die Kinder und ihre Familien besonders am Herzen, deshalb möchte ich noch mehr interessante Freizeitangebote für Groß und Klein.

Das ausführliche Wahlprogramm der FDP Magdeburg findeen Sie unter: https://wahl.fdp-md.de

Meine Anträge und Anfragen als 
FDP Stadträtin

zu den Anträgen
zu den Anfragen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen